Sie sind hier: Über uns » Vorwort

Grußwort von Jürgen Scheller zum 75-jährigen Jubiläum

Jürgen Scheller

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde der Akkordeonmusik,

seit 75 Jahren belebt die Akkordeonvereinigung Bietigheim das kulturelle Leben unserer schönen und sehenswerten Stadt Bietigheim-Bissingen.

Mit Stolz und Freude blicke ich darauf zurück, was in 75 Vereinsjahren aufgebaut wurde.
Als im Jahr 1932 der damalige Handharmonika-Club gegründet wurde, waren die Aufbaujahre geprägt von wirtschaftlicher Not, Krieg und Zusammenbruch. Trotzdem oder gerade deshalb setzte das gemeinsame Musizieren, der Idealismus, die Toleranz und das persönliche Engagement jedes einzelnen Mitgliedes, Zeichen für eine gute Zukunft des Vereins.

Seit Vereinsgründung hat es die Akkordeonvereinigung immer wieder verstanden, junge und alte Menschen durch die Musik zu vereinen. Deshalb gilt mein besonderer Dank für die hervorragende Arbeit über Jahrzehnte hinweg, meinen Vorgängern im Amt des 1. Vorstands, allen Ausschussmitgliedern und auch allen anderen engagierten Vereinsmitgliedern.

Ich betrachte es auch in Zukunft als meine Aufgabe und mein Bestreben, neue Wege zu finden, um die Akkordeonmusik zu pflegen und zu fördern.

Für einen sicheren Fortbestand unseres Vereins ist es unerlässlich, immer wieder junge Menschen an dies schöne Musikinstrument heranzuführen um die erfolgreiche Jugendarbeit weiterhin sicherzustellen.

Viele unserer Jugendlichen gestalten das Vereinsleben bereits aktiv mit, so dass ich mit Zuversicht dem Jahrhundertjubiläum entgegenschaue.

Ein herzliches Willkommen allen Freunden der Harmonikamusik aus nah und fern. Freuen Sie sich auf einen musikalisch schönen und unvergesslichen Jubiläumsabend.

Jürgen Scheller

1. Vorstand